„Das kleine Wir“

 

 Im heurigen Kindergartenjahr findet in Kooperation mit der Bücherei und der Fa. Buchland ein Projekt statt um Kinder und Eltern wieder vermehrt für Bücher zu begeistern. Fr. Schuller Anja kommt mehrmals in den Kindergarten und stellt den Kindern unterschiedliche Bücher kindgerecht und spielerisch aufbereitet vor. Die Kinder lieben diese Buchvorstellungen.

 

Das „kleine Wir“ mag Tee, Blumen und lebt im Herzen der Kinder. Aber nur, wenn diese auch zusammenspielen und zusammenhalten. Denn Streit mag das „kleine Wir“ gar nicht.

 

Als Anja bei uns im Kindergarten eine Leserunde startete, las sie den Kinder das „kleine Wir“ vor. Die Kinder waren sofort Feuer und Flamme und schon begann ein tolles Projekt. Gemeinsam malten die Kinder Ausmalbilder an, später nähten die Kinder sogar selbst das „kleine Wir“. Auch Rollenspiele entwickelten sich in dieser Phase. Die Kinder achten nun sehr genau darauf, hilfsbereit, freundlich und höflich zu sein, denn nur so wird unser „kleines Wir“ zu einem großen Wir.