In der Nähwerkstatt

 

Das Buch " Das kleine Wir"  begeisterte die Kinder bei der Bilderbuchbetrachtung mit Fr. Schuller Anja sehr . Diese hatte zur Veranschaulichung "Das kleine WIR" aus Stoff genäht mit. Die Kinder waren fasziniert und hatten die Idee, selber ein "kleines Wir" zu nähen. Los ging die Produktion: in unterschiedlichen Farben und Größen wurde aus Filz das kleine Männchen hergestellt. Geschickt und sehr ausdauernd nähten sie mit Nadel und Zwirn.

Über Wochen wurden dann auch andere Nähstücke angefertigt: Piraten, Pinguine, Ritter, Herzen,...

 

Die Kinder zeichneten die Pläne auf Papier vor, übertrugen diese auf Filz oder Stoff, schnitten sie aus und nähten sie zusammen. Verziert wurden sie mit Augen, Blumen, Pfeifenputzer,...

 

 

Ein besonderes Highlight war das Nähen mit der Nähmaschine. Jeder durfte sein eigenes Osternesterl nähen. Später entstanden weitere Ideen, die mit der Nähmaschine genäht wurden: Osterhase, Schwert,...

 

Zum Abschluss des Projektes besuchten wir mit einigen Kindern den Schneider am Bad Haller Hauptplatz. Er zeigte uns die verschiedenen Nähmaschinen, wofür diese verwendet werden und die Kinder durften selber etwas nähen.